Improvisationstheater und Comedy

FRÄULEIN MEYERS BETTGESCHICHTEN by STUPID LOVERS

28.04.2017 | 20:00

In der Nacht begegnet sich, was am Tag niemals zusammen kommen würde. Unter dem Mantel der Dunkelheit, getrieben von Schlaflosigkeit, verwirrt von ihrer Bettlektüre und verzaubert vom Nachthimmel taumelt Fräulein Meyer durch eine Nacht und in eine Begegnung, die alle Grenzen von „normal“ und „nicht-normal“ sprengt. Die Zuschauer werden langsam in eine Welt des Halbrealen hineingezogen, in welcher Geschichten zum Leben erwachen, sich mit Fetzen aus ihrem Alltag vermischen, wilde nächtliche Blüten treiben und ihre heimlichen Wünsche in seltsamer Form auferstehen lassen.

Mit gewohnter Hemmungslosigkeit und viel Herz machen sich die STUPID LOVERS (Nicole Erichsen & Gunter Lösel) über das Alltägliche her und rücken auf ihre eigene, radikal improvisierte Weise die Dinge zurecht. Durch ihre Spontanität und ihr untrügliches Gespür für Geschichten und die Absurdität des Menschlichen lassen die STUPID LOVERS ein Programm voller Intensität und Komik entstehen. Die STUPID LOVERS erschaffen mit schlafwandlerischer Sicherheit immer wieder humorvolles, mehrfach ausgezeichnetes, träumerisches Improvisationstheater auf hohem Niveau.

FRÄULEIN MEYERS BETTGESCHICHTEN feierte Premiere beim Fliegende Funken Festival 2016 und sorgte dort für jubelnden Applaus.