Improvisationstheater und Comedy

Harold

Der Harold ist eine von Del Close entwickelte Langform. Die Urform ist in "Truth in comedy" von Del Close und Charna Halpern beschrieben. Angelehnt an diese Urform besteht der Harold aus folgenden Phasen:

1. Es wird ein weltlicher Begriff vom Publikum erfragt.

2. gemeinsame Assoziationsrunde der gesamte Gruppe, verbal und nonverbal ausgehend von einem Wort aus dem Publikum.

3. Es werden drei möglichst sehr unterschiedliche, nicht zusammenhängende Szenen gespielt, die jeweils mit zumindest einer der unter 2. genannten Assoziationen zu tun haben.

4. Nun folgt das Gruppenspiel. Hier ist alles möglich. Strukturspiele (Kurzformen), Monologe, Gesang, Übungen usw. . Es werden Themen angesprochen, die in den drei Geschichten von 3. nicht auftauchten, aber mit 2. oder mit dem anfänglichen Wort aus dem Publikum zu tun haben.

5. Fortsetzung und Vertiefung der drei Geschichten von 3. Es können sich plötzlich Verbindungen zwischen den Geschichten ergeben oder Beinflussungen. Das muss nicht geschehen, aber es kann.

6. 2. Gruppenspiel. Wie 4. Allerdings können und dürfen die bisherigen Geschichten von 3./4./5. das nun Entstehende beeinflussen.

7. Beendigung der 3 Geschichten von 3./5. Wenn es gut läuft, verbinden/überschneiden/ergänzen sich die drei Geschichten jetzt thematisch und/oder in den Charakteren.

8. Gemeinsames Ende, das die Geschichten verbindet. Auch hier sind alle Spiele und Spielformen erlaubt.

Der Harold wird weltweit von vielen Improtheatergruppen gespielt und verschiedene Spielarten und Varianten haben sich entwickelt. Der Harold ist eine der ersten Langformen der Improvisationstheatergeschichte überhaupt.

Tipps und Hinweise

  • Es müssen nicht zwingend jeweils drei Spiele sein, möglich sind auch vier oder fünf.
  • Wenn eine Geschichte es nicht mehr hergibt, muss sie in 7. nicht mehr weitergespielt werden.
  • Gerade beim Harold muss man sich nicht sklavisch an das (an ein) Schema halten!


Mehr aus der Kategorie Langformen : Bücherparade | City Lifespacer | Fundus | Gefundene Gegenstände | Heldenreise | Lagerfeuer | Lotus | Der Mord | Peekabooker | Reigen | Slumdog Impronair | Spokes | Superheld | Superszene | Das verflixte siebte Jahr | Armando | Melanie | The Movie | Mietshaus | ...

updated: 2015-11-27 by Klaus

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.