Improvisationstheater und Comedy

Szene

Die Szene ist beim Improvisationstheater ein bestimmter Zeitabschnitt während eines Spieles bzw. während einer Geschichte. Dieser Zeitabschnitt zeichnet sich dadurch aus, dass während seiner Dauer an dem gleichen Ort und in der gleichen Zeit gespielt wird, d.h. anderer Ort und/oder Zeitsprung = neue Szene.

Bei kurzen Formen fallen Szene und Spiel häufig zusammen. Längere Spiele, insbesondere auch Langformen, enthalten in der Regel mehrere Szenen.

Mittel, um eine Szene zu beenden, ist der Schnitt.

Der Sprachgebrauch ist allerdings nicht einheitlich: Manchmal sind mit Szene auch Spiele gemeint.


Mehr aus der Kategorie Begriffe : Beat | Abbrechen | Aktion und Reaktion | Angebot | Annehmen | Behaupten | Blockieren | Bühne | CBZO | Fokus | Fragen | Gegensätze | Haltung | Klatschen | Kleidung | Klischee | Konflikt | Küssen | Mikrofon | Pantomime | ...

updated: 2015-01-26 by Klaus

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.