Fiese Matenten: "Mord vor Ort"

17.03.2018 | 20:00

Auftritt

Fiese Matenten: "Mord vor Ort"

Improvisationskrimi -

Vor den Augen des Publikums und unter seiner entscheidenden Mitwirkung entsteht an diesem Abend ein komplett einzigartiger Kriminalfall.

Wo ist der Tatort? Wer ist das Opfer? Wer ist der Täter?
Das Publikum, der Kommissar und vier weitere Schauspieler finden es gemeinsam heraus: improvisiert-kriminalistische Ermittlungen decken das Motiv auf und überführen schliesslich den Mörder in diesem abendfüllenden Stück.
Wo andere ein Skript oder ein Drehbuch haben, da wird hier auf die Vorgaben des Publikums und auf Fantasie und Spielfreude der Schauspieler gesetzt.

Die „Fiese Matenten“ sind eine Improvisationstheatergruppe aus dem Wendland. Seit mehr als 15 Jahren erfinden sie immer wieder neue Geschichten, inspiriert durch die Vorgaben des Publikums.

Wann?
17.03.2018 | 20:00

Wo?

Neues Schauspielhaus Uelzen
Rosenmauer 9
29525 Uelzen