Festgehalten bewegen, dann gehen

Zur Übersicht Übungen Übungen#Wahrnehmung

  • avatar improwiki

Eine ruhige Übung zur Körperwahrnehmung. Zunächst gehen alle durch den Raum. Dann finden sich die Spieler zu Paaren, die etwa gleich groß sind, zusammen.

In jedem Paar stellt sich einer hinter den anderen und hält ihn mit beiden Händen an der Hüfte fest, so dass sein Becken fest arretiert ist. Nun bewegt sich der festgehaltene Spieler oberhalb des Beckens in allen Bewegungsachsen, die ihm zur Verfügung stehen (links, rechts, vor, zurück, hinauf, hinunter, drehend, auch alle Bewegungsachsen von Kopf und Armen erkunden... wie weit komme ich in welche Richtung? Kann ich meinen Partner anschauen?). Nach etwa 2 Minuten läßt ihn der andere los und die zuvor festgehaltenen Spieler gehen wieder frei durch den Raum. Ist ihre Haltung/ihr Gang/ihr Körpergefühl im Vergleich zu vorher verändert?

Dann kommen die Spieler wieder zu ihrem Partner. Diesmal werden sie an der Taille festgehalten und dürfen sich nur unterhalb davon bewegen, der Oberkörper bleibt starr, der Kopf geradeaus und die Arme hängen unbewegt herab. Welche Bewegungsradien gibt es hier für die Beine? Nach 2 Minuten werden sie wieder losgelassen und gehen durch den Raum; wiederum sollen sie auf Veränderungen achten.

Als letztes werden die Spieler am Kopf festgehalten. Der andere Spieler legt dazu von hinten seine Hände an die Seiten ihres Kopfes und arretiert den Kopf in dieser Position. Nun dürfen sie alles unterhalb des Kopfes bewegen, in sämtlichen Dreh- und Richtungsachsen und Kombinationen. Wiederum nach 2 Minuten freilassen und die Veränderung auf den Gang beobachten!

Anschließend (oder zwischendurch) tauschen die Partner, damit alle in den Genuss dieser Übung kommen.

last update: 2013-12-01
by Guido Boyke

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.