Von den Zuschauern wird ein bekanntes Märchen als Vorgabe eingeholt. Dieses Märchen wird dann in einer neutralen Szene kurz gespielt.

Anschließend wird das Märchen in einem anderen Genre wiederholt (siehe Genreliste), welches vorher vom Publikum bestimmt wurde.

last update: 2015-05-20
by Guido Boyke

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.