Improvisationstheater und Comedy

Pause englische Version > Break

Eine Pause während eines Auftritts empfiehlt sich immer dann, wenn der gesamte Auftritt länger als etwa eine Stunde dauert. Hat sich die Gruppe in der Programmplanung für eine Pause entschieden, sollte sie die Pause nach etwa 40-60 Minuten einplanen.

Die Pause selbst sollte nicht länger als 15 bis 20 Minuten dauern. In dieser Zeit sollten die Spielerinnen und Spieler im "Backstage"-Bereich zusammen bleiben, um die Spannung und Energie für den 2. Teil des Auftritts zu bewahren. Diskussionen oder Hinweise zu Fehlern, schlechten oder mittelmäßigen Szenen sollte man sich für die Zeit nach dem Auftritt aufheben.


Mehr aus der Kategorie Begriffe : Beat | Abbrechen | Aktion und Reaktion | Angebot | Annehmen | Behaupten | Blockieren | Bühne | CBZO | Fokus | Fragen | Gegensätze | Haltung | Klatschen | Kleidung | Klischee | Konflikt | Küssen | Mikrofon | Pantomime | ...

updated: 2015-05-17 by Klaus

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.