Die Gorillas improvisieren seit 1997 in Berlin. Das feste Ensemble besteht aus 15 Schauspielerinnen, Schauspielern und Musikern die regelmäßig vier wöchentliche Shows in der Heimstatt "Ratibortheater" sowie in der Kunstfabrik Schlot auf die Bühne bringen. Die Gorillas betreiben Berlins größte Improschule und setzen Improvisation erfolgreich auch in nicht-theatralen Zusammenhängen ein. Trainings und Shows für Unternehmen und Führungskräfte, Coaching für Einzelpersonen und Gruppen, aber auch Impro in therapeutischer Praxis und in Schulen bilden das Angebot der Gorillas. Zudem veranstalten sie seit 2001 Europas inzwischen größtes internationales Festival für improvisiertes Theater, die IMPRO, die jährlich im März stattfindet.

Ensemble

Website

http://www.die-gorillas.de http://www.improfestival.de

last update: 2014-02-20
by MCW

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.