Ein Schizo-Ratespiel als Übung, die aber auch auf der Bühne funktioniert: Zwei Spieler verlassen den Raum. Das Publikum wird nun nach Vorgaben für Orte und Beziehungen gefragt. Jeder Spieler bekommt einen Ort (von dem der jeweils andere Spieler nichts weiß) und beide gemeinsam eine Beziehung (welche beiden genannt wird). Die Spieler dürfen ihren eigenen Ort nicht verraten, aber während der Szene immer wieder Hinweise einstreuen. Der Ort muss gegenseitig erraten werden, die Spieler verlassen ihre Rolle so lange nicht, bis beide Orte genannt wurden. Damit ist die Szene sofort beendet.

last update: 2015-10-12
by Christian Pier

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.