Improvisationstheater und Comedy

Konflikt englische Version > Conflict

Häufig ist es der Konflikt, der eine Szene interessant macht. Wenn beispielsweise der Raum eingerichtet und die Routinen etabliert sind, also das "Fundament" steht (siehe Basisinformationen), dann muss etwas passieren: Ein Streit zwischen zwei Personen, ein innerer Konflikt, ein drängendes Problem.
In der Regel ist es nicht sinnvoll, eine Szene sofort mit einem Streit, Konflikt, Problem zu beginnen (siehe Positiv sein). Denn dann sind die Charaktere, der Ort, die Beziehungen noch nicht klar mit der Folge, dass der Konflikt noch kein Fundament hat.


Mehr aus der Kategorie Bühnentipps : Anfangsspiel | Auftritt | CBZO | Geld | Jugendliche | Klatschen | Kleidung | Klischee | Küssen | Mikrofon | Pantomime | Positiv sein | Programm | ROTZ | Schnitt | Stringenz | Statuskampf | Unterbrechung | Veränderung | ...

Mehr aus der Kategorie Begriffe : Beat | Abbrechen | Aktion und Reaktion | Angebot | Annehmen | Behaupten | Blockieren | Bühne | CBZO | Fokus | Fragen | Gegensätze | Haltung | Klatschen | Kleidung | Klischee | Küssen | Mikrofon | Pantomime | ...

Mehr aus der Kategorie Dramaturgie : ROTZ | Routinen | Schnitt | Stringenz | Veränderung | Heldenreise | Protagonist - Antagonist | Spannung | Bespielen | Spannungsbogen | Beziehung | Requisit | Advance-Extend | Wendepunkt | Dramaturgie | Fragen | Gegensätze | Zeitsprung | Rückblende | ...

updated: 2016-06-21 by Klaus

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.