Die Spieler stellen sich in eine Reihe auf. Der Spielleiter (Moderator oder jemand aus dem Publikum) signalisiert (schnippst/klatscht) Spieler an, die daraufhin unverzüglich anfangen, eine Geschichte zum abgefragten Titel zu erzählen. Sobald der Spielleiter das Signal einem anderen Spieler zuwirft, redet dieser OHNE UNTERBRECHUNG weiter. Es darf kein "äh", "öh" oder sonstige Pause entstehen, auch nicht, wenn mitten im Wort unterbrochen wurde. Der nächste Spieler führt das Wort ab der Stelle zu Ende, er wiederholt es nicht.

Variante für 2 Teams: Bei Fehlern fliegt der jeweilige Spieler raus. Ist von einer Mannschaft niemand mehr "im Rennen", hat sie verloren.

Kombinierbar mit "Bestrafung" für die Rausgeflogenen. z.B. Theatertod (kurze Sterbe-Pantomime mit gegebenem Gegenstand aus dem Publikum) - Der Clou: die Geschichte geht danach nahtlos weiter, auch wenn mitten im Wort unterbrochen wurde!

Siehe auch

last update: 2018-01-06
by Guido Boyke

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.