Improvisationstheater und Comedy

Ich bin ein Baum

Eine sehr beliebte Kettenübung, gut für Impro-Anfänger geeignet.

Die Spieler stehen um die Bühne/Raummitte herum. Ein Spieler A geht in die Mitte, macht eine Pose und sagt dazu, wen oder was er darstellt. Zum Beispiel hebt er die Arme über den Kopf und sagt "Ich bin ein Baum". Ein zweiter Spieler B kommt dazu, ergänzt das Bild und sagt ebenfalls, wer oder was er ist. Ein dritter Spieler C kommt hinzu und ergänzt die Angebote von A und B.

Wenn nun das Bild fertig gestellt ist, tritt A ab und nimmt einen der beiden Spieler mit. Der andere Spieler verbleibt auf der Bühne und wiederholt seinen Satz (ohne seine Pose zu ändern). Damit liefert er ein Angebot für ein neues Bild.

Diese Übung kann mit beliebig vielen Spielern stattfinden.

Beispiel

  • A: Ich bin ein Baum.
  • B: Ich bin der Hund, der an den Baum pinkelt.
  • C: Ich bin der Mann, dem der Hund gehört.
  • A: (tritt ab) Ich nehme den Mann mit.
  • B: Ich bin ein Hund.

Es ergibt sich automatisch, dass nicht nur Bilder dargestellt werden, sondern auch bildliche Darstellungen von abstrakten Begrifflichkeiten.

Beispiel

  • A: Ich bin ein Baum.
  • B: Ich bin sauerer Regen (Spieler B symbolisiert Regen, der auf Spieler A fällt).
  • C: Ich bin der Naturschutz (Spannt einen Schirm über Spieler A auf)
  • A: (tritt ab) Ich nehme den Naturschutz mit.
  • B: Ich bin (saurer) Regen. (Spieler B bleibt in der Mitte stehen)

Dieses Spiel kann auch erweitert werden, wenn man mit mehreren Spieler Bilder baut. Dann geht die Übung über in eine Maschine bauen. Zum Beispiel eine Maschine die einen Baum fällt und ihn zu Bleistiften verarbeitet.

siehe auch Danke


Mehr aus der Kategorie Pantomime : Danke | Gegenstand pantomimisch umdefinieren | Genießen von Speis' und Trank | Größer machen | Pantomime mit Handzeichengeben | Rauminstallation | Raum einrichten (Übung) | Vorgehen - Nachgehen | Wie geht's weiter? | Gestenkette | Zeitlupenschlägerei | Maschine | Namensdialog | Fast Food Laban | Routinehandlungen interessanter machen | ...

Mehr aus der Kategorie Assoziieren : Assoziationskreis | Assoziationsrunde | Assoziation Substantiv Adjektiv | Geschenke pflücken | Dissoziation | Five Things (Fünf Dinge) | Stegreifrede | Büroklammer Spiel | Voranbringen und Illustrieren | ...

updated: 2016-09-29 by Guido Boyke

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.