PEINLICHE SITUATIONEN (wer hat noch mehr/andere spielbare???)

Du hast bei Deinem Freund, deiner Freundin übernachtet, der/die bei seinen/ihren Eltern wohnt. Die Familie ist schon ganz gespannt und freut sich, Dich kennenzulernen. Die Nacht war voller Heimlichtuerei, aber toll. Morgens duschst Du, aber die Tür lässt sich nicht abschließen. Die Eltern sind Alt-68’er Hippies wie die ‘Fockers‘, die keinerlei körperliche Berüh-rungsängste kennen. Also können alle gleichzeitig duschen, Zähne putzen, auf die Toilette gehen, sich waschen, Frühstücken im Bad ???…. etc. Vielleicht ist die Familie noch größer – Geschwister, Großeltern, Onkel, Tanten, Nachbarn, … etc. kommen ins Bad??? Wie endet die Szene?

Du bist mit Freunden shoppen. Im Schlussverkauf gibt es „das geile Teil“ (Shirt, Cap, Jeans, etc. …), das der Freund/die Freundin unbedingt haben muss, noch genau einmal. Letz-te Gelegenheit: Jetzt oder nie! Der Freund / die Freundin hat leider massiv zu wenig Geld aber Du hast eine Karte (eigene, von den Eltern ???) dabei. Mit großer Geste erklärst Du Dich bereit, zu zahlen. Peinlich, peinlich: die Karte ist gesperrt und wird eingezogen! Wie endet die Szene?

Ihr seid in der Schule. Es ist Pause - und Ihr steht mit Euren Freunden zusammen. Da kommt Eure Mutter in die Schule, um Euch Euer Pausenbrot zu bringen, das Ihr morgens ver-gessen habt oder um Euch daran zu erinnern, dass Ihr am Nachmittag direkt zur Nachhilfe gehen sollt. Mutter ist sehr peinlich angezogen und geschminkt und tut so, als wäre sie Anfang 20. Außerdem macht sie dem Jungen, für den Ihr Euch interessiert schöne Augen und flirtet mit ihm – mit Eurem Lehrer übrigens auch. WAS TUT IHR ???

Du/Ihr sitzt im Bus. Fahrkartenkontrolle! Einer ist (oder mehrere oder alle sind) Schwarzfah-rer. Was tun? Wie verhalten sich die Nicht-Schwarzfahrer? Wie kann man den Kontrolleur überzeugen – überreden, bestechen, verführen –, kein Bußgeld zu kassieren? Wie endet die Szene?

Ihr seid auf Klassenfahrt Für eine Woche seid Ihr im Landheim an der Küste. Mit Euch hält sich dort noch eine 9te Klasse auf mit doofen, arroganten Mädchen aber mit sehr süßen Jungs. Um sich näher kennen zu lernen, organisiert Ihr selbst alle zusammen eine Party – Ihr bastelt die Deko, besorgt Getränke, organisiert eine kräftige Anlage und sucht Eure Lieblingsmusik aus. Während Ihr feiert und tanzt kommen Eure Lehrer (die sich auch näher gekommen sind) und tanzen mit – leider denken sie, dass sie viel freier, interessanter und cooler tanzen können als Ihr – wie peinlich! Entweder, Ihr geht alle zusammen und lasst die Lehrer alleine tanzen (aber wohin?) oder Ihr bringt Sie irgendwie dazu, Euch in Ruhe zu lassen. Was könnt Ihr tun?

Eure Eltern sind nicht zuhause - (bei der Arbeit, bei Bekannten, beim Einkaufen, etc.). Ihr müsst deswegen auf Eure jüngeren Geschwister und/oder Cousins/Cousinen aufpassen. Um etwas mit ihnen zu unternehmen habt ihr 50.-€ bekommen und könnt damit in den Zoo oder zu McDonalds oder ins Kino (… etc.) mit ihnen gehen. Plötzlich kommt Eure Schulleiterin mit ihren Kindern dazu und setzt sich ausgerechnet auf den einzigen freien Platz – neben Euch! Das Problem ist: ausgerechnet an diesem Morgen wart ihr nicht in der Schule WAS TUT IHR ???

Ihr seid eine Fee - und geht mit dem Prinzen (der Prinzessin) spazieren, der kleine Drache fliegt um Euch herum und alle haben Spaß. Plötzlich wird es dunkel und laut und es riecht nach verbranntem Laub. Die Drachenfamilie kommt, um ihren Kleinen zu holen, aber der hat ge-nauso viel Angst wie ihr. Ihr versteckt Euch irgendwo, so dass die Drachen Euch nicht finden können. Nur durch den Zauber der Hexe Ypsilon könnt Ihr Euch retten, doch die ist schwer zu erreichen. WAS TUT IHR ???

Du hast Geburtstag. Du bist mit deinen Freunden (deiner Familie) zusammen. Es klingelt an der Tür. Draußen stehen 1000 Leute, die mit Dir feiern wollen. Du hast aus Versehen bei fb den „öffentlich“-Button nicht weggeklickt! Teilt Euch auf: einige sind echte Freunde, einige ‚nur‘ Klassenkameraden, einige sind schon besoffen, einige verliebt, …. (unendliche Variationen). Was sagen Deine Freunde, Deine Familie? Wie endet die Szene?

last update: 2013-12-01
by Guido Boyke

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.