Die Deutsch-Französin Sophie Meinecke wurde 1984 in der bayerischen Hauptstadt geboren und fühlte sich stets dem Theater verbunden. Sie ist ausgebildete Kommunikations-wissenschaftlerin doch vernachlässigte sie während des Studiums niemals ihre Leidenschaft zum Spiel. Auch während ihrer Aufenthalte in Mexico City, wo sie studierte und arbeitete, spielte Sophie Meinecke Theater. Nach zahlreichen Theaterproduktionen im Festspielhaus, sowie im Belacqua Theater in Wasserburg und auf der Studiobühne der LMU in München, beschloss sie, sich voll und ganz der Schauspielkunst zu widmen und studiert seit September 2010 an der Neuen Münchner Schauspielschule. Das Improvisationstheater bietet ihr die Möglichkeit, ihrer Fantasie sowie ihrem derben Humor, der bei Bühnenpolka nicht zu kurz kommt, freien Lauf zu lassen.

Gewinnerin der Münchner ImproOpen 2013

last update: 2014-01-20
by Bühnenpolka

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.