Improvisationstheater und Comedy

Wachsen und Schrumpfen

Auch bekannt als "Tannenbaum", "Pyramide", "Space Jump" oder "Zappen"

Der erste Spieler etabliert und spielt allein eine Szene. Ein zweiter Spieler kommt hinzu und etabliert und spielt mit den Anderen eine völlig neue Szene, die mit der ersten nichts gemein hat. Ein dritter Spieler tritt hinzu, etabliert und spielt mit den Anderen eine weitere Szene und so fort. Sind alle Spieler auf der der Bühne und ist die letzte Szene gespielt, verlassen die Spieler in umgekehrter Reihenfolge wieder die Bühne, also angefangen mit dem letzten Spieler. Der Abgang sollte immer begründet und motiviert geschehen. Verlässt ein Spieler die Bühne, so fallen die verbliebenen Spieler wieder in die Szene zurück in der sie waren bevor der Spieler, der gerade abgegangen ist, die Bühne betreten hat. Schließlich ist nur noch der Spieler auf der Bühne, der auch zu Anfang die erste Szene gespielt hat.

Spieleranzahl: 4 oder 5 Länge: ca. 10 Minuten

Probleme und Hinweise

  • Manchmal ist es so, dass man die Szene vergessen hat, in die man "zurückfällt".
  • Man muss beim Szenenwechsel nicht die Haltungen übernehmen wie beim Freeze Tag.
  • Manchmal sind Zeitsprünge zwischen der ersten und der zweiten, der "Schrumpf-Szene" sinnvoll.
  • Jeder der Spieler lässt sich eine Vorgabe geben, die (nur) in der von ihm etablierten Szene maßgeblich ist. Die Vorgaben sollten aus unterschiedlichen Bereichen stammen (Farbe, Beruf, Werkzeug, Hobby, Tick z.B.).

Variante

Die Personen und der Ort bleiben gleich, die jeweils hereinkommenden Spieler haben eine vorher abgefragte Emotion, die sie und die anderen ausspielen, sobald der betreffende einzelne Schauspieler die Bühne betreten hat.
Wichtig hier: Fokus beachten und einen Raum bzw. ein Ereignis in einem Raum abfragen, an dem/bei dem sich viele Leute aufhalten (z.B. Großraumbüro, Polterabend).

Siehe auch


Mehr aus der Kategorie Kettenspiele : Der rote Faden | Der Anhalter | Charakter-Reigen | Drehtür | Freeze Tag | Genre-Freeze | Quintett | Letzter Satz - erster Satz | Miniszenenkette | Dutch Square | Szenenmarathon | Promiachterbahn | Toaster | Szene mit der Wand | Zeitreise | Ding auf Ding | Gefühlstaxi | Superhelden Pyramide | Preisverleihung | ...

Filmbeispiele

Tannenbaum-2 - Oh Tannenbaum, oh Tannenbaum die letzten Tage sind da. Bei dem einen oder anderen steht der Tannenbaum sicher schon, deswegen gibt es heute auch nochmal einen Tannenbaum von uns. (mit Uschis Erben , 2014-12-21, Standard-YouTube-Lizenz) updated: 2015-05-21 by Guido Boyke

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.