Zunächst wird eine neutrale Szene gespielt die auf einem Vorschlag des Publikums basiert. Die danach folgenden Szenen sollen sich aus dieser Grundszene ableiten.

Beschreibung

Die erste Szene muss einige starke Charaktere geschaffen haben. Der ersten Szene nachfolgend wird der Moderator beginnen Zeitsprünge zu nennen: fünf Minuten vorher, zehn Jahre später. Jede Angabe eines Zeitsprunges des Moderatoren ist ein Signal für eine neue Szene. Jede Szene wird irgendwie mit der anfänglichen Szene verbunden, durch die Charaktere, den Ort oder die Konsequenzen.

Variationen

Seid variabel in den Zeitsprüngen. Es ist auch möglich zu rufen: null Sekunden ab jetzt, oder 5Mio Jahre in der Vergangenheit.

last update: 2015-05-20
by Guido Boyke

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.