(Für beliebig viele Personen)

Der Erste singt den Refrain, möglichst einfach zu merkender Text, eine, maximal zwei verschiedene Zeilen.

Diese wiederholt er solange, bis er sie intus hat.

Dann gibt er unbemerkt der zweiten Person ein Zeichen, dass dieser ohne Pause seine Strophe, welche zum Refrain passt, singen kann, ein möglichst gereimter Vierzeiler, es folgt der Refrain, gesungen von Person 1.

Darauf folgt Strophe zwei, gesungen von Person 3, welche sich nur auf den Refrain, nicht auf Strophe eins bezieht, gefolgt Person 1 mit dem Refrain.

Person 4 kommt mit der dritten Strophe, und Person 1 mit dem Refrain, danach der Refrain und die Steigerung, großes Finale, nocheinmal (evtl. eine Tonart höher) der Refrain von allen mit gutem Liedschluss (ausklingen lassen, letzte Wörter wiederholen, letzte Zeile doppelt etc.)

last update: 2015-05-20
by Guido Boyke

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.