Es handelt sich um eine Kombination aus Boris und Expertenspiel.

Ähnlich wie bei Boris muss auch hier ein Verbrechen aufgeklärt werden, welches sich aus Ort, Person und Mordwaffe zusammensetzt. Diese drei Begriffe werden vom Publikum vorgegeben.

Ähnlich wie bei Expertenspiel werden die Arme des Angeklagten von einem anderen Spieler gespielt, welcher auch das Verbrechen kennt und mit seinen Armen Hinweise geben muss. Der Kommissar kennt das Verbrechen ebenso und gibt außerdem Hinweise.

Videos Mörder-Hände-Ratespiel:

Mörder-Ratespiel: Eichhörnchen(Die Impronauten aus Basel) www.impronauten.ch
Mörder-Ratespiel: Einkaufswagen im Kuhstall (Die Impronauten aus Basel) www.impronauten.ch

last update: 2013-12-01
by Guido Boyke

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.