Improvisationstheater und Comedy

Slumdog Impronair

Das Spiel Slumdog Impronair ist eine Langform, die sich an den Film Slumdog Millionair anlehnt.

Das Spiel beginnt mit sechs Kandidaten und einem Moderator. Denjenigen, der auf dem Kandidatenstuhl der Gameshow "Wer wird Millionär" sitzt, lernen wir besser kennen. Wie im Film erlebt der Kandidat jeweils Flashbacks, aus denen sich ergibt, warum er jeweils die Antwort auf die Frage kennt. So lernt das Publikum langsam das ganze Leben des Kandidaten kennen. Die weiteren Kandidaten, welche während der Gameshow im hinteren Teil der Bühne sitzen, übernehmen jeweils Rollen aus dem Leben des Hauptspielers, der sich selber spielt.

Man kann das Format auch - ähnlich wie im Film - mit einem Spieler als Kandidat spielen. Um das Problem zu umgehen, dass man in allen Geschichten dann den gleichen Held hat, kann man den Kandidaten z.B. den "Telefonjoker" ziehen lassen, und dann ist die Person, die angerufen wird, der Held der nächsten Geschichte. Oder man funktioniert den Kandidaten einfach zu einer Randfigur der Geschichte um, zu einem Passenger, und macht irgendeinen anderen Spieler zum Helden. Die Information die zur richtigen Antwort der Quizfrage führt muss dann dabei nicht selbst vom Kandidaten erlebt werden, sondern kann z.B. seinem besten Freund zugespielt werden, welcher diese dann an den Kandidaten weiter gibt.

Manchmal lässt man auch das Publikum beim Einlass Fragen mit den korrekten Antworten auf Kärtchen schreiben. Alle Spieler, außer dem Hauptkandidaten, kennen jeweils die Lösung und spielen sie in den Szenen dem Hauptkandidaten zu, damit er die richtige Antwort geben kann. So wird das Publikum mit einbezogen und das Spiel gewinnt noch einen "amüsanten" Touch.

Dieses Format wird von den Impro-Leck-TuEllen aus der Schweiz seit dem Erscheinen des Filmes Slumdog Millionair abendfüllend gespielt.


Wichtig: Der Jingel und die Lichteffekte dürfen nicht ganz gleich aus der Gameshow "Wer wird Millionär?" übernommen werden - RECHTE! Endemol gibt einem aber das ok, wenn man sie anschreibt und informiert.

zurück zur Spieleliste


Mehr aus der Kategorie Langformen : Bücherparade | City Lifespacer | Fundus | Gefundene Gegenstände | Harold | Heldenreise | Lagerfeuer | Lotus | Der Mord | Peekabooker | Reigen | Spokes | Superheld | Superszene | Das verflixte siebte Jahr | Armando | Melanie | The Movie | Mietshaus | ...

updated: 2015-05-13 by Guido Boyke

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.