Improvisationstheater und Comedy

Vorgabe

Vorgaben sind Begriffe, Sachverhalte oder Dinge, die Improspieler oder der Moderator vor Beginn eines Spieles oder einer Szene vom Publikum erfragen oder erhalten. Auf diesen basiert die Szene oder sie werden in die Szene eingebaut. Auch während einer laufenden Szene kann man diese kurz unterbrechen und sich eine (weitere) Vorgabe geben lassen. Aufgrund der Vorgaben können die Zuschauer das Bühnengeschehen aktiv beeinflussen, ohne selbst die Bühne betreten zu müssen. Außerdem kann es einfacher sein, mit Hilfe einer Vorgabe zu improvisieren, als dies ganz ohne Vorgaben zu tun. Schließlich "beweist" das Abfragen von Vorgaben, dass es sich wirklich um spontanes Spiel handelt.

Auf Englisch werden Vorgaben Ask Fors genannt.

Es gibt eine Unmenge von Möglichkeiten, Vorgaben einzuholen. Es empfiehlt sich, das Publikum zu Beginn jedes Auftritts erst einmal aufzuwärmen, damit die natürliche Hemmschwelle, den Spielern Dinge zuzurufen, abgebaut wird. Dabei wird gerne neben körperlichen Aufwärmübungen auch das spontane Herausrufen mit dem Publikum geübt (z.B. "Auf 3 sagt jetzt jeder seine Lieblingsspeise - 1, 2, 3!").

Berufe, Gesellschaft und Lebensumstände

  • Eine Beziehung, siehe auch Beziehungsliste
  • Welchen Beruf haben sie, oder welchen Beruf würden sie gerne ausüben?
  • Amtsbezeichnung?
  • Was wollten sie als Kind einmal sein?
  • Ein unbeliebter Job?
  • eine Beschäftigung, die kein/großes Verletzungsrisiko beinhaltet?
  • Was wollen sie morgen machen? Was haben sie heute/gestern gemacht?
  • Ein ungewöhnliches oder gefährliches Hobby? Das Hobby ihres Onkels? Einer anderen Person?
  • Wenn sie in einem Gefängnis arbeiten würden, welche Tätigkeit wäre ihnen dann am liebsten?
  • Welche Familientradition gibt es in ihrer Familie?
  • Eine physische Tätigkeit?
  • Eine historische Persönlichkeit?
  • Eine (langweilige) Haushaltstätigkeit?
  • Wie haben sich ihre Eltern kennenlernten?
  • Eine (legale) Nebenbeschäftigung?
  • Eine Berühmtheit?
  • Ein (möglicherweise erfundenes) Fachgebiet für einen Experten?
  • Ein Tick
  • Wie ist ihr/eines ihrer Zimmer eingerichtet? - Zuschauer zeigt's auf der Bühne

Orte

  • es wird nach regionalen Sehenswürdigkeiten gefragt
  • Lieblingsurlaubsziel
  • Wo würden Sie garantiert keinen Urlaub machen?
  • wo halten sich viele Menschen auf (Stadion, Flughafen, Markt...)

Genres/Kultur

  • eine bestimmtes Genre, siehe auch Genreliste
  • ein bestimmter Regisseur/Autor (Spielen im Stil von Brecht, Ionesco, Fassbinder...)
  • Kann ich einen Titel für ein Buch, ein Lied, ein Film, ein Theaterstück ... haben?
  • ein Lieblingsautor? ein Lieblingsbuch? Lieblingsfilm? ...
  • Wie soll der Titelheld (eines Comics, eines Films,...) heißen?
  • Kombination zweier Genres?
  • Textstil (Prosa, Lyrik mit vielen verschiedenen Gedicht-Typen)
  • eine Figur aus einem Märchen?
  • ein spezielles Buch, eine spezielle Novelle ein spezieller Film...?
  • ein spezielles Magazin, eine spezielle Zeitschrift?
  • ein Monster?
  • ein Musikfestival? (z.B. Wagner-Festspiele o.ä.)?
  • Lieblingsbuch der Bibel?

Gedrucktes/Fotos

  • ein Artikel aus einer echten Zeitung/Zeitschrift, der vom einem Zuschauer ausgewählt wird bzw. ein Wort aus einem Beitrag, auf das der Zuschauer "blind" tippt
  • desgl. ein Eintrag aus einem Wörterbuch ?
  • desgl. eine Branche aus den "Gelben Seiten"?
  • desgl. eine Seite aus einem Theaterführer/Filmführer etc?
  • Man lässt jemanden aus dem Publikum eine Karte aus Trivial Pursuit ziehen. Die Frage, die darauf steht ist der Spielvorschlag (oder die Vorgabe)
  • Es wird gefragt, ob jemand ein Buch dabei hat. Aus diesem Buch werden Sätze benutzt - z.B. beliebige, zufällig ausgewählte oder der erste Satz und/oder der letzte Satz des Buchtextes.
  • Personalausweisbilder als Vorlage für den Gesichtsausdruck

Kreativ

  • ein Zuschauer wird gebeten, etwas auf ein Blatt Papier zu zeichnen. das Blatt wird in der Hälfte gefaltet und das Publikum wird gefragt: Was sehen Sie hier?
  • Tintenklecks (Rorschach-Figuren). Was sehen Sie? (umstritten als Vorgabe)
  • Wenn Sie ein Tintenklecks wären, was wären Sie dann ?

Vervollständigen lassen

  • Ich kann ohne alles leben, aber nicht ohne ...
  • Am meisten Angst bei einem Blind Date habe ich vor ...
  • Man erfragt ein bekanntes Sprichwort, z.B. "Morgenstund hat Gold im Mund". Dann läßt man Satzteile ersetzen und erfragt ein anderes Wort für Morgenstund. Ist der Vorschlag Teebeutel, so lautet der Satz nun: "Teebeutel hat Gold im Mund". Erfragt man nun noch ein anderes Wort für Mund, hat man als Vorgabe vielleicht: "Teebeutel hat Gold im Säckchen".

Aktuelles

  • jahreszeit- oder feiertagsbezogene Fragen, wobei diese wiederum allgemein oder personenbezogen sein können, z.B. "Nennen Sie eine Begriff, der zum Wonnemonat Mai passt" - "Was war ihr schönstes Frühlingsgefühl in diesem Mai?"

Gegenstände

  • beliebige Gegenstände, die man sich vom Publikum geben lässt
  • ein von einem Zuschauer bewusst für den Auftritt mitgebrachter Gegenstand. Dies kann man auch ausbauen, indem man das Publikum bittet beim nächsten Auftritt viele Gegenstände mitzubringen, die dann in der nächsten Show verarbeitet werden. In der Regel bringen die Leute recht ausgefallene Dinge mit.

Körperhaltung

  • man lässt die Spieler von Zuschauern "verbauen", dh. diese dürfen den Spielern jede anatomisch mögliche Körperhaltung, Arm-, Bein und Kopfstellung geben - (gut geeignet für Freeze Tag).
  • ein oder zwei Spieler bewegen sich auf der Bühne, wenn jemand aus dem Publikum "Stopp" sagt, friert der Spieler/frieren die Spieler in ihrer Bewegung ein. Mit dieser einfrorenen Haltung fängt das Spiel an (gut geeignet für Freeze Tag)

Siehe auch


Mehr aus der Kategorie Begriffe : Beat | Abbrechen | Aktion und Reaktion | Angebot | Annehmen | Behaupten | Blockieren | Bühne | CBZO | Fokus | Fragen | Gegensätze | Haltung | Klatschen | Kleidung | Klischee | Konflikt | Küssen | Mikrofon | Pantomime | ...

updated: 2015-05-14 by Klaus

Der Text ist unter der Lizenz CC BY-SA 3.0 DE verfügbar; Informationen zum Lizenzstatus eingebundener Mediendateien (etwa Bilder oder Videos) können im Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.